Home Wissensdatenbank Wissenschaftliches Arbeiten Wissenschaftliches Schreiben

Wissenschaftliches Schreiben

Wissenschaftlicher Schreibstil für Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation.
Wissenschaftlicher Schreibstil

Im Studium lernt man im besten Fall nicht nur die Fachsprache der eigenen Disziplin, sondern auch einen allgemeinen wissenschaftlichen Sprachstil. Spätestens bei der Bachelorarbeit oder Masterarbeit ist es nämlich wichtig, dass man einen solchen spezifischen Stil nicht nur selbst versteht, sondern ihn auch anwendet. Wir nennen die wichtigsten Kriterien und zeigen, wie man wissenschaftlich schreibt.

zum Artikel
Zahlen und Symbole in der Bachelorarbeit oder Masterarbeit

Zahlen und Symbole in der Bachelorarbeit oder Masterarbeit sind für viele Studenten unverzichtbar, zum Beispiel, weil sie eine naturwissenschaftlich oder wirtschaftswissenschaftliche Arbeit schreiben und Formeln, Tabellen, Datenauswertungen oder ähnliches im Texte besprechen möchten. Wir haben zusammengefasst, worauf man bei der Verwendung von Zahlen und Symbolen achten muss.

zum Artikel
Tipps für die Rechtschreibung in der Bachelorarbeit und Masterarbeit

Eine schlechte Rechtschreibung bei der Bachelorarbeit oder Masterarbeit kann viel kaputt machen. Wenn sie vom Prüfer bemerkt wird, zeigt sie in den Augen der Prüfer entweder Inkompetenz oder fehlende Sorgfalt. Zudem kann sie das Textverständnis erschweren. Aus diesem Grund können Rechtschreibfehler zu einer schlechteren Note führen! Wir zeigen die typischen Fehlerquellen.

zum Artikel
Zeitformen in der Bachelorarbeit oder Masterarbeit

Zeitformen sind eine wichtige Sache in der Abschlussarbeit. Wenn man bestimmt Passagen, Textteile etc. in der Bachelorarbeit oder Masterarbeit richtig ausdrücken will, muss man die Regeln für Präsens, Perfekt oder gar Plusquamperfekt kennen. Wir bringen das Schulwissen noch einmal auf den neuesten Stand und geben Tipps, wie man es auf das wissenschaftliche Schreiben anwenden kann.

zum Artikel