STATISTIK NACHHILFE, CRASHKURSE, UNTERRICHT
Kostenloses Angebot - Statistik NachhilfeMehr Details


Statistik Nachhilfe, Crashkurse, Hilfe für Studenten

Mentorium unterstützt jährlich ein paar tausend Studenten aller Fachrichtungen mit Statistik Nachhilfe, Unterricht und Kursen zur Prüfungsvorbereitung in Statistik und beim Auffrischen statistischer Grundlagen (Statistik-Repetitorien), ergänzend zu Vorlesungen oder als Hilfestellung bei empirischen Abschlussarbeiten. Wir bieten Gruppenunterricht (Blockkurse, Crashkurse, Wochenendkurse, Ferienkurse, wöchentliche Kurse) und Einzelunterricht (Statistik-Nachhilfe, Statistik-Coaching) an. Beides kann sowohl online als auch vor Ort in größeren Hochschulstädten erfolgen.

Erfolg in Statistik-Prüfungen sollte kein Zufallsprodukt sein.
Die Zuteilung eines guten Dozenten darf nicht vom Zufall abhängen.
Mentorium schafft durch den hohen Qualitätsanspruch
systematischen Erfolg, weil jeder unserer Dozenten erstklassig ist!

Viele Studenten der Sozialwissenschaften (Soziologie), Erziehungswissenschaften (Pädagogik) oder Humanwissenschaften (Psychologie, Medizin) sind im ersten Semester überrascht wenn Sie merken, dass Mathematik, genauer gesagt Statistik, ein wichtiger Bestandteil ihres Studiums sein wird. Aber auch in den Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL) und Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) spielt die Anwendung statistischer Verfahren eine große Rolle.

Wir vermitteln Statistik anschaulich anhand von konkreten Beispielen und vielen Übungen. So bist du nicht nur optimal auf Deine Prüfungen vorbereiten, sondern lernst auch verantwortungsvoll mit Statistik umzugehen. Denn viele Entscheidungen, wie z. B. das Einführen eines neuen Medikamentes oder die Weiterentwicklung von Software, hängen von Umfragedaten und statistischen Testentscheidungen ab.

Qualität entscheidet über Erfolg

Statistik-Unterricht, Nachhilfe und Kurse für Studenten, Schüler, Doktoranden und Unternehmen erfolgen bei Mentorium auf höchstem Niveau. Wir arbeiten nur mit den besten Statistik-Dozenten. Nur etwa 5 % aller Bewerber schaffen es durch unser hartes Auswahlverfahren. Davon profitieren unsere Studenten, Schüler, Doktoranden und Unternehmen, die tagtäglich unsere Statistik-Services in Anspruch nehmen.

Hohe Erfolgsquote

Etwa 97 % aller Studenten schaffen ihre Statistik-Prüfung, wenn sie sich bei Mentorium systematisch auf diese vorbereitet haben!

Bundesweite Statistik-Nachhilfe

Ob Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Köln oder Aachen, Mentorium bietet Statistik-Nachhilfe bundesweit an! Auch für Studenten aus der Schweiz und Österreich. Online-Nachhilfe und Kurse sind sehr effizient und von überall nutzbar.

Häufigste Gründe für Statistik-Nachhilfe

  • Prüfungsvorbereitung Statistik für Studenten
    (intensive Vorbereitung auf die erste Prüfung, Nachprüfung oder den letzten Prüfungsversuch in Statistik an einer Universität, Fachhochschule, Fern-Uni, Hochschule)
  • Prüfungsvorbereitung Statistik für Schüler
    (intensive Vorbereitung auf einer Abiturprüfung / Abi-Prüfung, Grundkurs oder Leistungskurs in Statistik, Stochastik / Wahrscheinlichkeitsrechnung, Kombinatorik oder Hypothesentests)
  • studienbegleitende Statistik-Nachhilfe / Unterricht
    (vorlesungsbegleitende Statistik-Nachhilfe, Du bleibst so immer auf dem Laufenden und bereitest Dich rechtzeitig und ohne Stress auch gleich auf die Prüfung vor)
  • Repetitorium Statistik – intensive Wiederholung
    (intensive Wiederholung mathematischer und statistischer Grundlagen, Wiederholung von z.B. Kombinatorik, Stochastik, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Verteilungen uvm.)
  • Vorbereitung auf ein Statistik lastiges Studium
    (viele angehende Studenten bereiten sich auf das Problemfach Statistik noch vor Beginn des Studiums vor. Typische Studiengänge sind Psychologie, Medizin, Gesundheitsmanagement, Soziologie, Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Chemie, Biologie, Physik, Informatik, Meteorologie, Geowissenschaften)
  • Vorbereitung der Datenanalyse – Abschlussarbeit
    (Auffrischung der Statistik-Kenntnisse für die Versuchsplanung, Versuchsdurchführung / Umfrage, Datenanalyse / Datenauswertung, Hypothesentest, Signifikanztest für eine Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit oder Dissertation / Doktorarbeit.)
  • Statistik-Software – Kurse, Hilfe, Nachhilfe, Unterricht
    (viele Studenten, Doktoranden und Mitarbeiter von Kliniken, Unternehmen, Hochschuleinrichtungen, Behörden und Instituten buchen unsere Kurse zu Statistik-Software wie SPSS, Stata, R, SRS, MS Excel)

Unterrichtsarten – Statistik-Unterricht

  • individuelle Prüfungsvorbereitung für Statistik
    (nimm so viele Unterrichtsstunden pro Woche wie es Deinen Vorstellungen oder unseren Empfehlungen entspricht)
  • studienbegleitende, vorlesungsbegleitende Nachhilfe
    (ideal um sich stresslos auf die Statistik-Prüfung vorzubereiten, der Vorlesung und den Übungen zu folgen)
  • Crashkurs in Statistik Nachhilfe / Unterricht
    (sehr intensiv, viele Meetings pro Woche)
  • Blockunterricht Statistik
    (z.B. eine Woche lang jeden Tag 8 Stunden)
  • Wochenendkurs in Statistik – Nachhilfe, Unterricht
    (über das Wochenende – Samstag, Sonntag – sehr intensive Statistik Nachhilfe / Unterricht)
  • Ferienkurse in Statistik – Nachhilfe, Unterricht
    (nutze die vorlesungsfreie Zeit (Semesterferien), um Dich auf eine wichtige Statistik-Prüfung, die Statistik-Vorlesung oder auf die Datenanalyse des empirischen Teils Deiner Abschlussarbeit vorzubereiten)

Unterrichtsformen – Statistik-Unterricht

  • Statistik Online-Nachhilfe, Online-Unterricht
    (sehr beliebt, sehr effektiv, bundesweit)
  • Statistik Präsenz-Nachhilfe, Präsenz-Unterricht
  • Hausaufgaben, Übungsaufgaben rechnen lassen
    (kein Unterricht, Du erhältst „lediglich“ die Lösungen)

Typische Themen – Statistik-Nachhilfe

  • Kombinatorik, Stochastik, Verteilungen
  • Beschreibende Statistik, Deskriptive Statistik
  • Schließende Statistik, Induktive Statistik
  • Versuchplanung, Versuchsdesign, Umfragen
  • Hypothesentest, Testverfahren, Signifikanztest
  • Datenanalyse mit SPSS, R, Stata, SAS, MS Excel

Gruppengrößen – Statistik-Unterricht

  • Statistik Gruppenunterricht
    (effizienter, homogener Kleingruppen-Unterricht)
  • Statistik Einzelunterricht
    (individuelle Einzel-Nachhilfe, Eins-zu-Eins)
  • Statistik Übungsgruppen
    (effiziente, homogene Übungsgruppen, intensives Rechnen bzw. Umsetzen von typischen Prüfungsaufgaben bzw. Prüfungsfällen)

Typische Fachbereiche / Studiengänge

  • Humanwissenschaften wie Psychologie, Medizin, Pharmazie
  • Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), Informatik
  • Soziologie, Erziehungswissenschaften, Pädagogik
  • Naturwissenschaften wie Chemie, Biologie, Physik
  • Geowissenschaften, Meteorologie
  • Ingenieurwissenschaften, Ingenieurwesen

Statistik – Themen für Nachhilfe, Unterricht und Kurse

Beschreibende Statistik – Deskriptive Statistik

  • Nominalskala, Ordinalskala, Intervallskala, Verhältnisskala
  • Darstellung von Daten: Histogramm, Boxplot, Scatterplot, Kreisdiagramm usw.
  • Absolute und relative Häufigkeiten
  • Berechnung von Maßzahlen / Lageparametern: arithmetisches Mittel, Median, Modus, Quadratsummen, Streuung, Spannweite, Quantile, empirische Kovarianz, Korrelationskoeffizient usw.
  • Clusteranalyse

Wahrscheinlichkeitsrechnung / Stochastik

  • Kombinatorik
  • Zufallsvariablen, Ereignisse und Wahrscheinlichkeiten
  • Statistische Unabhängigkeit, Abhängigkeit
  • Diskrete Verteilungen: z. B. Gleichverteilung, Binomialverteilung, Poisson-Verteilung
  • Stetige Verteilungen: z. B. Normalverteilung, Exponentialverteilung
  • Test-Verteilungen: z. B. t-Verteilung, χ^2-Verteilung, F-Verteilung
  • Gesetz der großen Zahlen und zentraler Grenzwertsatz

Schließende Statistik – Induktive Statistik

  • Schätzen von Parametern, Parameterschätzung, Schätztheorie
  • Konfidenzintervalle
  • Signifikanztest / Hypothesentest: Formulierung der Nullhypothese, Alternativhypothese,  Testgröße, kritischer Wert, Entscheidungsregel
  • Poweranalyse, optimaler Stichprobenumfang
  • Parametrische Hypothesentests / verteilungsgebundende Tests: t-Test, z-Test, F-Test, chi2-Homogenitätstest, usw.
  • Nichtparametrische Hypothesentests / verteilungsfreie Tests: Wilcoxon-Mann-Whitney-Test, Kruskal-Wallis-Test, Wilcoxon-Vorzeichen-Rang-Test, Friedman-Test, usw.
  • Einfaktorielle Varianzanalyse und Mehrfaktorielle Varianzanalyse (ANOVA), Multivariate Varianzanalyse (MANOVA)
  • Prüfung auf Verteilung (z. B. Normalverteilungs-Annahme): chi2-Anpassungstest, Kolmogorow-Smirnow-Test, Shapiro-Wilk-Test, Anderson-Darling-Test, usw.
  • Korrelation, partielle Korrelation, Scheinkorrelation, Rangkorrelation, Pearson-chi2-Test
  • Lineare Regression, Nichtlineare Regression, Logistische Regression, Multiple Regression, Moderatoranalyse, Mediatoranalyse, Generalisiserte Lineare Modelle, Multi-Level-Analyse, Strukturgleichungsmodelle
  • Faktorenanalyse / Hauptachsenmodell / Hauptkomponenten-Modell, Korrespondenzanalyse
  • Zeitreihenanalysen
  • Statistische Modellbildung
  • Datenanalyse / Datenauswertung / Auswertung von Daten / Auswertung von Umfragen / Auswertung empirischer Daten / Auswertung von Prüfstandsdaten

Hilfe und Kurse für Datenanalyse mit Statistik-Software

Für gängige Statistik-Software bieten wir Studenten, Doktoranden und Unternehmen Kurse, Unterricht und Nachhilfe. Entweder kann systematisch der Umgang mit der jeweiligen Statistik-Software erlernt werden oder es werden fallbezogen z.B. Berechnungen, Tests oder Lageparameter und entsprechende Visualisierungen mit der entsprechenden Software durchgeführt bzw. ermittelt. Unsere Statistik-Experten (alle sind Statistiker mit ausgeprägtem Praxiswissen) bieten Unterstützung in:

  • SPSS
  • R
  • Stata
  • SAS
  • MS Excel Statistik-Funktionen

Unser Qualitätsstandard – unsere Statistik-Dozenten, Tutoren und Nachhilfelehrer

Unsere hochqualifizierten Statistik-Dozenten bringen nicht nur viel Erfahrung mit Statistik mit, sondern darüber hinaus auch Geduld und Humor. Sie wissen, wo die Schwierigkeiten und Ängste liegen und helfen Dir diese zu überwinden. Mit etwas Willenskraft und Ausdauer wirst Du bestens auf Deine nächste Statistik-Klausur vorbereitet. Auch Studenten, die den 2. oder 3. Prüfungsversuch vor sich haben bestehen in den allermeisten Fällen mit unserer Hilfe Ihre Prüfung (etwa 97% schaffen die Prüfung).

 

Weshalb Mentorium die besten Statistik-Dozenten, Tutoren und Nachhilfelehrer hat:

  • Jeder einzelne Dozent geht bei Mentorium ein hartes Auswahlverfahren durch.
  • Neben der fachlichen Qualifikation werden auch die Persönlichkeit, Didaktik und der Umgang mit Ausnahmesituationen überprüft.
  • Nur etwa 5 % aller Bewerber werden am Ende für Mentorium tätig.
  • Das bedeutet aber auch, dass etwa 95% aller Anbieter nicht mit den Qualitätsstandards von Mentorium mithalten können.
  • Unsere Standards sind sehr hoch. Wir möchten nur mit den besten Dozenten zusammenarbeiten und investieren dafür viel Zeit und Energie.

TIPP: Kostenlose Reservierung für Statistik Nachhilfe, Unterricht – Vorteile nutzen

Die Reservierung für Statistik-Nachhilfeunterricht, Statistik-Unterricht oder einen Statistik-Kurs ist kostenlos; zusätzliche Reservierungsgebühren werden also nicht berechnet. Mehrfach im Jahr gibt es Phasen, in denen besonders viele Studenten, Schüler oder auch Doktoranden Statistik Nachhilfe, Unterricht oder Kurse nutzen möchten. In diesen Prüfungsphasen kann es dann schnell passieren, dass Nachhilfe-Plätze, Kurse oder Unterrichtsgruppen ausgebucht sind. Auch nutzen Studenten Statistik-Nachhilfe bzw. Coaching für die Datenanalyse ihrer empirischen Arbeiten (Umfragen, Versuche, Experimente). Eine Reservierung solltest Du in jedem Fall durchführen, sobald ein konkreter Prüfungstermin (oder Nachprüfungstermin) feststeht. Sicher ist sicher!

  • Statistik-Unterricht, Nachhilfe oder die Teilnahme an einem Statistik-Kurs kann für ein von Dir gewünschtes Zeitfenster garantiert eingeplant werden.
  • Planungssicherheit: Mit einer festen Zusage kannst Du Dich noch auf andere Prüfungen oder Aufgaben konzentrieren und Dich auf die Statistik-Nachhilfe, den Statistik-Unterricht oder den Statistik-Kurs vorbereiten.
  • Insbesondere wenn Du Statistik-Nachhilfe bzw. Unterricht über ein Wochenende, über die Ferienzeit/ Semesterferien benötigst, ist eine Reservierung sehr vorteilhaft.
  • Zeitlich flexibel bleiben trotz Reservierung: Sollte irgendetwas Wichtiges dazwischenkommen, kannst Du uns spätestens eine Woche vor Beginn des geplanten Statistik-Unterrichts (Nachhilfe) einen neuen Starttermin nennen (benötigen wir per E-Mail).  Sollten unsere Ressourcen es zulassen, würden wir Dir kostenlos einen neuen Starttermin per E-Mail bestätigen.
Teile diesen Beitrag mit Freunden:

 

 

 

Send this to a friend