LEKTORAT & KORREKTURLESEN FÜR EINEN ROMAN
Lektorat & Korrekturlesen einer Maturaarbeit
NetzsiegerTÜV zertifiziert

Roman Lektorat und Korrekturlesen

Das Roman Lektorat und Korrekturlesen ist eine wichtige Basis damit ein Buch sprachlich überzeugt, sich dem Leser sofort auch inhaltlich erschließt und in den Bann zieht. Aus diesem Grund nutzen Autoren und Verlage aus Deutschland, der Schweiz und Österreich gerne unseren Lektorat- und Korrekturservice für ihre Romane.

Beim Korrekturlesen für einen Roman schauen wir dementsprechend nach der Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung und korrigieren alle Fehler, die wir finden können. Das Lektorat für einen Roman beinhaltet dann auch das Korrekturlesen, geht aber weit darüber hinaus. In einem Lektorat geben wir zudem auch eine Rückmeldung zum Aufbau und zum roten Faden des Textes und liefern so ein hilfreiches und dringend notwendiges Feedback für jeden Autor.

Wir bieten unser Roman Lektorat & Korrekturlesen in den Sprachen Deutsch (Deutschland, Österreich, Schweiz), Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch an. Wenn ein Autor bei seinem Werk in Zeitnot gerät, können wir unseren Service für ein Lektorat und Korrekturlesen für einen Roman auch im Express-Service anbieten. Wenn es also nötig ist, optimieren wir ein Buch sprachlich auch über Feiertage und auch über das Wochenende.

Für die Veröffentlichung eines Buches ist es unumgänglich, ein gutes Lektorat und Korrekturlesen in Anspruch zu nehmen:  Bei uns gibt es deshalb einen kostenlosen Reservierungsservice. Das Lektorat und Korrekturlesen für einen Roman können wir dann zu gemeinsam festgesetzten Zeitraum übernehmen.

Dauer für ein Roman Lektorat

  • Normale Dauer: etwa 3 – 5 Werktage
  • Express-Service: etwa 12h bis 24h

Preis für ein Roman Lektorat

  • nur Korrekturlesen: 1,00 €*
  • Lektorat und Korrekturlesen: 1,50 €*
  • English Proofreading: 2,50 €*

Korrektur & Lektorat Roman

  • Rechtschreibung und Satzbau werden korrigiert
  • Korrektur der Zeichensetzung
  • Optimierung des Schreibstils
  • Feedback zum Roman von einem Lektor oder Korrektor

Vorteile eines Roman Lektorats

  • höhere Chance bei einem Verlag angenommen zu werden!
  • der Text wirkt lesbarer besser strukturiert
  • die Sprache wird optimiert
  • TIPP: Formatierung & Layout und Satz
  • TIPP: Plagiatsprüfung

Hinweis *: Die oben beschriebenen Preise sind zunächst Startpreise je Normseite  (1 Normseite = 1600 Zeichen inkl. Leerzeichen) für sehr gut geschriebene Text und sind deshalb natürlich Nettopreise plus MwSt. Der Angebotspreis, den wir vereinbaren, ergibt sich schließlich aus dem sprachlichen Zustand und der Dauer der Umsetzung, die uns vorgeben wird.

Romangattungen für ein Roman Lektorat

Es gibt sehr unterschiedliche Romangattungen und diese haben sich immer weiter unterteilt. So gibt es neben den historischen Romangattungen wie dem Briefroman auch den Entwicklungsroman, Schlüsselroman, Liebesroman, Kriminalroman oder Abenteuerroman. Dazu gibt es mittlerweile viele Mischformen. Beispielsweise ist ein Actionthriller eine Mischung aus einem Actionroman und einem Thriller. Zugleich gibt es extrem ausdifferenzierte Genres wie etwa den Bereich Fantasy. Hier findet man High Fantasy, Low Fantasy, Urban Fantasy, Dark Fantasy, Science Fantasy oder Romantasy. Auch das Krimigenre hat sich extrem segmentiert. So gibt es neben dem Hardboiled Krimi heute den Genusskrimi, den Regionalkrimi, Cosy Krimi, Gerichtskrimi, Anwaltskrimi, Ermittlerkrimi, Gangsterkrimi oder auch den Pathologiekrimi.

Wir bieten unsere Unterstützung für alle Romangattungen und Genres an, zum Beispiel: Bildungsroman, Coming-of-Age-Roman, Detektivroman, Dystopie, Utopie, Erotikroman, Gesellschaftsroman, Großstadtroman, historischer Roman, Horrorroman, Jugendroman, Kriegsroman, Künstleroman, postapokalyptischer Roman, postmoderner Roman, psychologischer Roman, Schelmenroman, Schlüsselroman, Science-Fiction-Roman, Spionageroman, Western, Kinderroman, Polizeiroman, Märchenroman, Familienroman, Generationenroman, Reiseroman, Biografie, Autobiografie, Ankunftsroman, Dokumentarroman, Episodenroman, experimenteller Roman, Handyroman, Schauerroman, Animal Fiction, Check Lit, Ethnoroman, Historienkrimi, Gothicroman, Komödie, Parodie, Satire, Horrorthriller, Politthriller, Groschenroman, Heimatroman.

Unser Lektorenteam für ein perfektes Roman Lektorat

Korrektoren und Lektoren bei Mentorium sind hochqualifiziert und erfahren und sind zumeist ehemalige Universitätsdozenten, Verlagslektoren, wissenschaftliche Mitarbeiter oder selbst Buch- und Romanautoren. Jeder unserer Lektoren muss außerdem entweder Germanistik oder eine andere Sprachwissenschaft studiert haben. Unsere Romanlektoren kennen sich außerdem in den unterschiedlichsten Studiengänge an Fachhochschulen und Universitäten aus, falls der Text einen wissenschaftlichen Bereich behandelt. Unsere Lektoren kommen beispielsweise aus den folgenden Fachbereichen: Medizin, Wirtschaftsinformatik, Volkswirtschaft, Geisteswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Elektrotechnik, Humanwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Psychologie, Sprachwissenschaften, Lehramtsstudium, Sozialwissenschaften, Betriebswirtschaft, Sozialpädagogik, Management, Medienwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften, Maschinenbau, Informatik, Jura und viele andere.

Sprachen beim Roman Lektorat

  • Deutsch (auch Schweizer Deutsch)
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Italienisch
Deutsch, Schweizer Deutsch, Englisch, British English, American English, Französisch, Spanisch, Italienisch

Roman Lektorat & Korrekturlesen auf Englisch (Proofreading)

Das Roman Lektorat soll auf Englisch erfolgen? Auch englisches Proofreading und Copy-Editing (Lektorat und Korrekturlesen) übernehmen wir gerne für Ihren Text. Unsere Lektoren und Korrektoren sind schließlich auch in diesem Bereich erfahren und hochqualifiziert, denn unser Lektorenteam besteht auch aus sehr erfahrenen englischen Muttersprachlern (Native-Speaker).

Reservierungsservice beim Lektorat und Korrekturlesen für einen Roman!

Ein kostenloser Reservierungsservice für ein Roman Lektorat & Korrekturlesen ermöglicht es Autoren und Verlagen, einen Zeitrahmen für sich und den eigenen Text freizuhalten. Über das Kalenderjahr variiert die Auftragslage für unsere Services Lektorat & Korrekturlesen. Dann kann die Nachfrage einmal so groß werden, dass es auch bei uns zu Engpässen kommt. Wer reserviert, kann sich jedoch sicher sein, dass noch ausreichend Kapazitäten für das eigene Romanprojekt zur Verfügung stehen.

  • So läuft es ab: Der Text wird zum festgelegten Zeitpunkt und Datum eingereicht und dann von uns sofort zum reservierten Lektor oder Korrektor für das Lektorat oder Korrekturlesen weitergegeben!
  • Flexibilität garantiert: Der Termin für die Abgabe bei uns nähert sich, aber der Text ist noch nicht soweit? Wer doch eine Anpassung des Einreichtermins bei uns benötigt, kann seinen Termin dementsprechend auch kostenlos verschieben, wenn er drei Tage vor dem Abgabetermin Bescheid sagt. Wir versuchen dann eine bestmögliche Lösung für den neuen Termin zu finden!

Lektorat für einen Roman in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Autoren unsere Lektorat und Korrekturlesen für einen Roman buchen, kommen aus den Städten München, Siegen, Darmstadt, Bochum, Krefeld, Erlangen, Paderborn, Mainz, Kassel, Rostock, Hamburg, Oldenburg, Freiburg, Kiel, Marburg, Halle (Saale), Karlsruhe, Potsdam, Göttingen, Gießen, Freiburg, Bremen, Bonn, Oldenburg, Aachen, Essen, Köniz, Innsbruck, Dietikon, Villach, Montreux, Bregenz, Frauenfeld, Sankt Pölten, Klosterneuburg, Chemnitz, Biel, Baden, Schaffhausen, Wolfsberg, Graz, Wuppertal, Frankfurt, Kaiserslautern, Ravensburg, Bamberg,, Trier, Osnabrück, Magdeburg, Erfurt, Bielefeld, Saarbrücken, Dortmund, Chemnitz, Friedrichshafen, Köln, Dresden, Duisburg, Wiesbaden, Düsseldorf, Nürnberg, Nancy, Sitten, Yverdon-les-Bains, Wien, Zürich, Emmen, Klagenfurt, Neuenburg, Wels, Uster, Biel, Leonding, Zug, Chur, Kriens, Feldkirch, Jena, Rapperswil-Jona, Lugano, Freiburg, Dübendorf, Heidelberg, Stuttgart, Braunschweig, Leipzig, Berlin, Leoben, Vernier, Krems, Bern, Traun, Salzburg, Amstetten, Winterthur, Lustenau, St. Gallen, Kapfenberg, Steyr, Hallein, La Chaux-de-Fonds, Dornbirn, Thun, Linz, Genf, Luzern,Frauenfeld, Lausanne, Basel, Tübingen und Osnabrück.

Hinweis: * Bei den Preisen handelt es sich um Startpreise. Sie werden nach Normseiten pro Text (1 Normseite = 1600 Zeichen inkl. Leerzeichen) berechnet und gelten für Texte, die bereits ein hohes Niveau haben. Unsere Preise sind zudem Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der geltenden MwSt. Das Angebot, das unsere Kunden erhalten, wird nach der konkreten Qualität des eingereichten Textes berechnet und ist von der Bearbeitungsdauer abhängig.