PLAGIATSPRÜFUNG FÜR DEINE BACHELORARBEIT
Jetzt Kostenlos Anfragen!Mehr Details


Plagiatsprüfung für Bachelorarbeit – Plagiatssoftware für sytematischen Plagiatscheck

Die Plagiatsprüfung von Bachelorarbeiten und Masterarbeiten ist zu einem absoluten Standard geworden! Jahr für Jahr nutzen mehrere tausend Studenten für ihre Bachelorarbeit und Masterarbeit die Plagiatssoftware für eine systematische Plagiatsprüfung. Mit dem Plagiatscheck kannst Du Deine Bachelorarbeit auf potenzielle Plagiatsstellen und damit auf Plagiate Satz für Satz überprüfen lassen. Eine Plagiatsprüfung ist für Bachelorarbeiten mittlerweile ein absolutes Muss geworden. Plagiatsvorwürfe kannst Du nur durch einen systematischen Plagiatcheck vermeiden!

WICHTIG! Nahezu jede eingereichte Bachelorarbeit wird vom Professor, Betreuer bzw. Dozenten und Gutachter auf Plagiate gecheckt. Sollten dabei zu viele oder zu eklatante Plagiatsstellen bzw. Plagiate gefunden werden, kann Deine Bachelorarbeit entweder schlechter benotet oder gänzlich aberkannt werden! Deshalb ist der Gebrauch einer Plagiatssoftware so unentbehrlich geworden!

Express-Plagiatsprüfung benötigt? Du möchtest Deine Bachelorarbeit oder Masterarbeit super schnell auf Plagiate überprüfen lassen? Dann buche unseren Plagiatscheck im Express und in einer Stunde ist Deine Bachelorthesis überprüft!

Wie schnell ist die Plagiatsprüfung?

  • Standardzeit: etwa 12 h
  • Express: etwa eine Stunde
  • auch über Wochenende + Feiertage

Preise für den Plagiatscheck

  • Standardzeit: 14,95 €*
  • Express: 19,95 €*
  • Kostenlos: wenn Servicepaket gebucht!*

Plagiatscheck für Bachelorarbeit

  • Systematische Plagiatsprüfung
  • Plagiatssoftware durchsucht Internet
  • potenzielle Plagiatsstellen werden markiert
  • gefundene Quellen werden verlinkt
  • Plagiatcheck-Bericht gibt Überblick

Ursachen für Plagiate und wie man Plagiate vermeiden kann

  • Plagiatstellen entstehen schnell beim Exzerpieren von Quellentext. Wenn Du also versuchst den gelesenen Inhalt in eigenen Text zu fassen. Direkte oder indirekte Zitate werden z.B. nicht deutlich kenntlich gemacht, bzw. werden Quellenangaben vergessen. Der Betreuer oder Gutachter kann nicht unterscheiden ob dies versehentlich oder bewusst passiert ist. Die Folge ist ein als Plagiatsstelle identifizierter Textblock.
  • Indirekte Zitate werden im Zuge der Texterstellung durch fehlenden Überblick nicht mit Quellen belegt.
  • Ein allgemeiner Faktor ist Stress oder Zeitdruck. Unter Stress kann man auch schnell mal vergessen umgeschriebenen oder zitierten Text mit einer Quelle zu belegen.
  • Vermeiden kannst Du Plagiate bzw. Plagiatsstellen durch den Einsatz von Plagiatssoftware. Mit der Plagiatsprüfung Deiner Bachelorarbeit oder Masterarbeit kannst Du diese Satz für Satz auf Übereinstimmung mit digital über das Internet verfügbare Dokumente und Internetseiten überprüfen lassen. Am Ende des Plagiatchecks entsteht ein Plagiatcheck-Bericht, der Dir einen Überblick über alle gefundenen potenziellen Plagiatsstellen und den dazugehörigen Quellen gibt. Deine Aufgabe ist es nun, Stelle für Stelle zu überprüfen und gegebenenfalls Quellen nachzutragen. Eventuell müssen auch Inhalte in eine andere Zitierform gebracht werden.

Hinweis *: Alle Preise sind Nettopreise zzgl. der geltenden MwSt. und gelten für sehr kleine Arbeiten. Der tatsächliche Angebotspreis orientiert sich an dem tatsächlichen Umfang der eingereichten Arbeit und der Geschwindigkeit, in der einen Plagiatscheck durchgeführt werden soll. Wenn für größere Arbeiten ein ganzes Paket an Services gebucht wird, können wir den Plagiatscheck manchmal auch kostenlos anbieten.

Teile diesen Beitrag mit Freunden:

 

0800 589 3253

 

 

Send this to a friend