Facharbeit verbessern
Facharbeit korrekturlesen
Plagiate vermeiden
Plagiatsprüfung
Formale Gestaltung
Layout Facharbeit
Home Wissensdatenbank Facharbeit Facharbeit in Englisch | Alles, was du wissen musst!

Facharbeit in Englisch | Alles, was du wissen musst!

Veröffentlicht am . Zuletzt geändert am .
Facharbeit Englisch


Deine Facharbeit Englisch kannst Du, kurz gesagt, über jedes Thema schreiben. Damit Du beim Schreiben Spaß hast, ist es ganz wichtig, ein Thema auszusuchen, dass Dich wirklich interessiert. Aber natürlich muss das Thema auch eine Verbindung zum Schulunterricht haben.

Du kannst zum Beispiel Deine Schulbücher oder auch aktuelle Zeitschriften nutzen, um ein geeignetes Thema für die Facharbeit zu finden. Das empfiehlt sowohl das Marie-Curie-Gymnasium als auch das Leibniz-Gymnasium.

Das Thema Deiner Facharbeit Englisch muss ferner auch wissenschaftliches Arbeiten ermöglichen. Das heißt, Arbeit mit Quellen, Auswertung von Statistiken oder Experimente sind vorgesehen (vgl. Braukmann, 2012). Je konkreter Du Dein Thema formulierst, desto leichter wird es Dir danach fallen, eine gelungene Arbeit zu schreiben. Denn wissenschaftliches Schreiben hat es in sich.

Sobald du eine Idee hast, solltest Du mit Deinem Fachlehrer sprechen. Nur er kann beurteilen, ob Dein bevorzugtes Thema wirklich sinnvoll ist. Dieser Schritt ist wichtiger Bestandteil der Planung der Facharbeit. Schließlich wird Dein Fachlehrer auch prüfen, ob Du den Umfang der Facharbeit in der vorgegebenen Zeit bewältigen kannst.

Welche Literaturquellen kann ich für die Facharbeit Englisch nutzen?

Für Deine Facharbeit Englisch kannst Du verschiedene Arten von Quellen nutzen, wie zum Beispiel das Internet, Bibliotheken oder Fachzeitschriften. Für die gezielte Literatursuche der Facharbeit kannst Du zum Beispiel auch Google Scholar verwenden oder Dich in Bibliotheken in Deiner Umgebung informieren.

Im Zuge Deiner Literaturrecherche kannst Du geeignete, wissenschaftliche Literatur finden und Dir entsprechend einen Überblick verschaffen. Diese unterschiedlichen Quellen, aus denen Du Dein Wissen beziehst, müssen auf jeden Fall sorgfältig benannt und später nachvollziehbar im Literaturverzeichnis aufgeführt werden (vgl. Lübeck/Beck 2016, S. 13).

In der Facharbeit Englisch werden in Überschriften und Titeln grundsätzlich alle Wörter großgeschrieben. Eine Ausnahme bilden demzufolge die Artikel (“the“), kurze Präpositionen (“of“), Konjunktionen (“and“) und Partikel (“to“). Die übrigen Angaben wie Name der Schule, Schuljahr usw. entsprechen den jeweiligen Vorgaben Deiner Schule. Das Deckblatt der Facharbeit Englisch kann infolgedessen wie im unten angeführten Beispiel gestaltet werden:

Beispiel für das Deckblatt einer Facharbeit Englisch
Abb. 1: Beispiel für das Deckblatt einer Facharbeit Englisch

Facharbeit Englisch: Welche Struktur hat sie?

Die Facharbeit Englisch setzt sich aus den drei Teilen Einleitung (Introduction), Hauptteil (Main Part) und Fazit (Conclusion) zusammen. Ergänzend kommt somit das Inhaltverzeichnis (Index of Contents) hinzu, welches immer am Beginn der Arbeit steht. Den Schluss bilden folglich der Anhang (Appendix), das Literaturverzeichnis (Bibliography) sowie eine Selbstständigkeitserklärung (Declaration of Independance). Weiterführende Hinweise gibt das Otto-Schott-Gymnasium in seinem Leitfaden. Ein Beispiel für die Struktur Deiner Facharbeit Englisch siehst Du hier:

Beispiel für den Aufbau einer Facharbeit Englisch
Abb. 2: Beispiel für den Aufbau einer Facharbeit Englisch

Woraus bestehen die Gliederungspunkte der Facharbeit Englisch?

Introduction

Du startest folgerichtig mit der „Introduction“, einer kurzen Einleitung der Facharbeit und Deiner Fragestellung. Hierher gehören anschließend auch die Gründe für Deine Wahl. Danach erklärst Du kurz die Reihenfolge Deines Vorgehens im „Main Part“ und fasst kurzum zusammen, was Dein Ergebnis in der „Conclusion“ sein soll.

Main Part

Es ist oft sinnvoll, den ausführlichen „Main Part“ Deiner Ausarbeitung in mehrere „Subchapter“ zu gliedern, denn im „Main Part“ liegt der Schwerpunkt Deiner wissenschaftlichen Arbeit. Der „Main Part“ entspricht dem Hauptteil der Facharbeit. Hier beantwortest Du außerdem die Fragestellung und betrachtest Dein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Ferner verarbeitest Du die Informationen aus Deinen Quellen an dieser Stelle und selbstverständlich musst Du die genutzte Literatur dort nennen.

Conclusion

Mit der „Conclusion“, dem Fazit der Facharbeit schließt Du Deine Facharbeit Englisch ab. Hier beschreibst Du also die Ergebnisse Deiner Arbeit und beantwortest dazu die Fragestellung. Auch offene, ungeklärte Punkte können angesprochen werden.

Appendix

Einen „Appendix“ brauchst Du für Deine Facharbeit Englisch nur dann zu erstellen, wenn Du zum Beispiel eine Befragung durchgeführt hast. Dann gehört der Fragebogen zu Deiner Arbeit an diese Stelle. Hast Du möglicherweise umfangreiche Abbildungen eingefügt, die den Lesefluss Deiner Arbeit unterbrechen, gehören diese auf jeden Fall auch in den Anhang.

Bibliography

Alle genutzten Quellen werden in der „Bibliography“ zusammengefasst und zwar einzeln mit allen Angaben. Das Zitieren fremder Arbeiten ist Diebstahl geistigen Eigentums, wenn die Quelle nicht kenntlich gemacht wird. Abgesehen davon, wird die Facharbeit dann auch keiner Plagiatsprüfung standhalten, so wie das Heinrich-Mann-Gymnasium eindringlich warnt.

Declaration of Independance

Anschließend unterschreibst Du noch Deine „Declaration of Independance“, um deine selbstständige Arbeit und die Kennzeichnung aller Quellen zu bestätigen. Ein Beispiel für Deine Selbstständigkeitserklärung findest Du in der Regel auf der Homepage Deiner Schule oder in der Vorgabe Deiner betreuenden Fachlehrer.

Wie erstelle ich das Literaturverzeichnis für die Facharbeit Englisch?

Das Literaturverzeichnis muss auf jeden Fall alle Wissensquellen, wie zum Beispiel Bücher, Zeitschriften, Webseiten usw. enthalten, die Du zur Erstellung Deiner Facharbeit genutzt hast. Der betreuende Lehrer kann Dir die Auskunft geben, welche Art des Zitierens, zum Beispiel die deutsche Zitierweise oder amerikanische Harvard-Zitierweise, Du verwenden solltest (vgl. Sacher/Gasser/Kühnl 2010, S. 24 ff). Zudem solltest du in Erfahrung bringen, ob Deine Arbeit direkte oder indirekte Zitate enthalten soll.

Wenn Du mit dem Schreiben fertig bist, beginnst Du mit dem Korrekturlesen der Facharbeit. Der erste Durchgang kann am Bildschirm erfolgen, in einem zweiten Check solltest Du auf jeden Fall auch ein ausgedrucktes Exemplar Korrektur lesen. Möglicherweise entdeckst Du dann Fehler oder schwer verständliche Textstellen, die Dir vorher nicht aufgefallen sind.

Die Facharbeit Englisch soll normalerweise den Umfang von 8-12 DIN-A4 Seiten (einseitig beschrieben) im eigentlichen Textteil nicht übersteigen. Üblicherweise hat jede Schule ihre eigenen Formatvorgaben, an die Du Dich auf jeden Fall halten musst.

Falls es keine schulischen Vorgaben gibt, solltest Du eine gut lesbare Standardschrift in Schriftgröße 11 oder 12 wählen (z.B. Arial, Calibri oder Times New Roman). Anschließend werden alle Seiten Deiner Ausarbeitung nummeriert, nur das Titelblatt bekommt keine sichtbare Seitenzahl. Bei der Formatierung kannst Du natürlich auch Hilfe in Anspruch nehmen.

Facharbeit Englisch: Mit einer Checkliste die Arbeitsschritte kontrollieren

Mit Hilfe einer Checkliste kannst Du kontrollieren, ob Du alle Schritte durchgeführt hast. Die Bearbeitungsphasen werden in Aufgaben vor, während und nach dem Schreibprozess eingeteilt. Als Beispiel dafür wird eine Checkliste gezeigt, die von der Universität Köln in Zusammenarbeit mit dem Albertus-Magnus-Gymnasium speziell für Facharbeiten entwickelt wurde:

Checkliste der Arbeitsschritte
Abb. 3: Checkliste der Arbeitsschritte von der Universität zu Köln und dem Kölner Albertus-Magnus-Gymnasium

Beispiel: Themen einer Facharbeit Englisch

Natürlich kannst Du Dich auch von einem Facharbeit Beispiel inspirieren lassen. Hier findest Du eine kleine Auswahl von bereits geschriebenen Facharbeiten im Bereich Englisch. Auf diese Weise kannst Du einen Eindruck bekommen, wie die Themen aufgebaut sind und außerdem aus welchen Bereichen sie weiterhin stammen können:

Tabelle 1: Beispiel Themenliste für die Facharbeit Englisch

Shakespeare’s Hamlet – Feigned or True Madness?
The History of Wimbledon
A Matter of Life or Death? Social Inequality Among the Passengers of the S.S. Titanic
Comparison of Shakespeare’s MacBeth With the Film of Roman Polanski
The Life of Barack Obama – Renaissance of the American Dream?
King Arthur- Legend and Literature
Backpacker Tourism in Australia and Economic Impact
The German Version of Michael Moore’s „Stupid White Men“ – An Exact Copy of the English Original?

Wenn du diesen Blogartikel beherzigst, bist du bestens gewappnet für die Facharbeit Englisch. Es lohnt sich in jedem Fall, Zeit und Mühe in die fachliche sowie sprachliche Korrektheit Deiner Arbeit zu investieren. Und wer weiß, vielleicht ist Deine Arbeit das nächste Facharbeit Beispiel schlechthin.

Literatur

Anja Lübeck, Barbara Beck (2016): Wissenschaftliches Arbeiten am Beispiel der Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe: Eine Handreichung für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler; Beiträge zur Schulentwicklung, Münster

Werner Braukmann (2012): Facharbeit – Pocket Teacher Abi, Mannheim

Nicole Sacher, Angelika Gassner, Carmen Kühnl (2010): Die Facharbeit: planen – strukturieren – schreiben (Methodenkurs Sekundarstufe II), Stuttgart

Universität zu Köln, Kooperationsprojekt „Akademische Textkompetenzen von SchülerInnen am Gymnasium fördern“ mit dem Albertus-Magnus-Gymnasium Köln, 2018

Anderen Studenten hat auch das noch gefallen
Autor: