ibooks
zmazon
PDF eBook E-Book Wissenschaftliches Arbeiten

3.3 Wissenschaftliche vs. nicht- wissenschaftliche Quellen

An dieser Stelle soll nochmals auf die Wissenschaftlichkeit von Quellen eingegangen werden. Um eine Arbeit erfolgreich zu schreiben, solltest Du lediglich Quellen benutzen, die den wissenschaftlichen Standards entsprechen.

Um sich einen generellen Überblick über das Thema zu verschaffen und um einen ersten Einblick in ein meist komplizierteres Thema zu bekommen, leisten Google und Wikipedia wertvolle Dienste. In vielen Fällen sind solche Seiten sehr verständlich geschrieben, sodass Fachpublikationen danach besser verstanden werden können.

Dennoch solltest Du bedenken, dass diese Internetquellen in sehr vielen Fällen nicht den wissenschaftlichen Ansprüchen entsprechen. Sie gelten häufig nicht als zitierfähige Literatur, auf der Du Deine Arbeit aufbauen solltest. Schließlich fehlen hier in sehr vielen Fällen die Verweise auf jene Fachliteratur, aus denen die Informationen stammen, eine hinreichende Überprüfbarkeit ist somit nicht gegeben. Außerdem sind die Autoren oft unbekannt, sodass nicht eingeschätzt werden kann, ob der Urheber des Textes seriös ist.

Teile diesen Beitrag mit Freunden:

 

0800 589 3253

 

 

Send this to a friend