Home Wissensdatenbank Abschlussarbeit Schreiben

Abschlussarbeit Schreiben

Wie zitiert man nach dem APA-Stil im Text?

Nachdem das Thema für Deine nächste Hausarbeit oder Deine Abschlussarbeit festgelegt wurde und Du eine erste Literaturrecherche betrieben hast, geht es allmählich ans Schreiben. Die Prüfungsordnung sieht das Zitieren im APA-Stil vor. Du kannst Dir hierunter bisher noch gar nichts vorstellen? Dann bist Du hier genau richtig. In diesem Artikel erfährst Du, was den APA-Stil ausmacht und wie das Zitieren im APA-Stil im Text funktioniert.

zum Artikel
Wie sieht die deutsche Zitierweise im Literaturverzeichnis aus?

Wenn du in deiner Hausarbeit oder Abschlussarbeit Gedanken oder Textstellen aus Werken von anderen Autoren verwendest, musst du diese nach einem einheitlichen Schema zitieren. Bei der deutschen Zitierweise werden Quellen durch eine Fußnote am unteren Seitenrand angegeben. Später werden die verwendeten Quellen im Literaturverzeichnis aufgelistet. Wie die deutsche Zitierweise im Literaturverzeichnis bei unterschiedlichen Quellen aussieht, erklären wir in diesem Artikel.

zum Artikel
Wie funktioniert Zitieren im Vancouver-Stil im Text?

Der Vancouver-Stil ist ein Nummernsystem für das Zitieren in naturwissenschaftlichen Arbeiten, das für einen ungestörten Lesefluss sorgt. Allerdings erfordert der Vancouver-Stil sowohl besondere Disziplin als auch genaue Kenntnis der erforderlichen Angaben. Wir erklären in diesem Artikel, worauf man sonst noch achten muss.

zum Artikel
Wie funktioniert Zitieren im Harvard-Stil im Text?

Sitzt Du gerade an Deiner Masterarbeit und kämpfst Dich durch die Formalien wie das Zitieren im Harvard-Stil direkt im Text? Du fragst Dich, warum und wofür? Vielleicht hast Du in Deiner Sekundärliteratur auch schon verschiedene Angabenvarianten entdeckt und willst nun wissen, welche die Richtige ist. Der folgende Überblick gibt Antworten auf diese spezifischen Fragen und schafft Klarheit.

zum Artikel
Korrekt zitieren im Chicago-Stil – Beispiele & Anleitung

Zitate müssen in einer wissenschaftlichen Arbeit immer zu erkennen sein. Leser sollten auf einen Blick erkennen, welche Textabschnitte von dir und welche von jemand anderem sind. Vor allem in der Geisteswissenschaft hat sich dafür der Chicago-Stil als Zitierweise etabliert. Was ihn genau auszeichnet und wie du ihn für deine Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation nutzen kannst, erfährst du hier.

zum Artikel